Wie machen Sie Ihre 6 Hektar dimensionslos? Trinkgeld für Gärtner

Hier rätselt der Sommerbewohner auch. Für frühe Rosinen (Radieschen, Knoblauchzwiebeln, Federn, Salat) ist es nur eine Sünde, kein bisschen Erde herauszusuchen: Nach einem langen Winter sind solche Vitaminbetten absolut notwendig. Zählen? Drei oder vier Betten aus. Gurken und Tomaten - einfach heilig. Was für ein Garten ohne sie? Zwei oder drei aus. Paprika und Auberginen sind schon ein Traum.

Was ist die Schönheit des maurischen Rasens und wie schafft man ihn?

Strenge klassische Rasenflächen wirken zu eintönig, zu eintönig. Ihre Pflege lässt Sie manchmal denken, dass sie unbelebt sind. Ja, sie passen perfekt in die moderne Landschaft der Stadt, aber wie oft sehnt sich der Stadtbewohner nach wiesenblühenden Kräutern. Ich liebe dich, Feldblumen - So freundlich, du bist fröhlich; Weiß und Blau, Lächle mich aus dem Gras an.

Lohnt es sich, die positiven Erfahrungen eines anderen in Ihrem Ferienhaus zu kopieren?

Der Autor des Artikels plädiert für ein sehr aktives Mulchen des Bodens und eine völlige Verweigerung des Grabens, was seiner Meinung nach nur dem Garten schadet. Die Beete dieses Gärtners sind in Holzkisten angeordnet, in denen durch reichliches Mulchen die Humusschicht des Bodens aktiv wächst. Laut dem Autor verläuft dieser Prozess so schnell, dass er regelmäßig überschüssigen Humus aus den Betten entfernen muss.

Warum "dreht" eine Sonnenblume den Kopf?

Auf der Erde gibt es über hundert Sonnenblumenarten, die als Geburtsort des südlichen Mexikos gelten. Dort wurde in sehr alten Zeiten zuerst Sonnenblume kultiviert und besetzte einen sehr wichtigen Platz im landwirtschaftlichen System. In Europa der berühmteste Sonnenblumenölsamen. Das sehen wir oft auf den Feldern. Sonnenblumenöl wird hauptsächlich zur Gewinnung von hochwertigem Öl angebaut.

Wie rüste ich die Hütte aus? Bildungsprogramm für Anfänger

Sie können ein Grundstück jeder Größe kaufen, je nach Verfügbarkeit der Mittel. Es muss jedoch berücksichtigt werden, zu welchem ​​Zweck Sie es kaufen - zum Ausruhen oder Auffüllen der Lebensmittelvorräte für den Winter. Nehmen Sie zum Beispiel ein Grundstück von 20 Morgen. Es bietet Platz für Gartenbäume, Gartenbetten; baue ein Haus, ein Bad oder eine Sauna, baue einen Pool.

Länderwerkzeuge. Wie benutzt man die Wundergabeln "Tornado"?

Heugabel ist gut. Vor allem in Kombination mit Handrechen, die heute Nachmittag mit Feuer nicht zu finden sind. Grabel und Rechen als solche sind voll, aber bequem unter ihnen - überhaupt nichts. Wir sehen sofort, dass sie von Ingenieuren oder Designern entwickelt wurden, die mit dem Jäten nur theoretisch vertraut sind. Wenn moderne fächerförmige Rechen aus dünnem rostfreiem Draht den Zweigen eine besondere Biegung verleihen, entfernen sie leicht alle Wurzeln vom Boden und werfen einen Stapel verscheker Wurzeln aus dem Bett.

Vorsicht Betrug! Wie Sommerbewohner zu betrügen?

Und es wäre in Ordnung, wenn der Markt ... Was sollte man Ushly-Touring-Anbietern abnehmen? Die Werbung für solche Produkte wird jedoch offenbar von sehr vielen Printpublikationen platziert, ohne sich auch nur mit dem Wesen dieser Art von Werbung zu befassen. Und zuallererst gibt es etwas zu überlegen - über Ihren zukünftigen Ruf. Immerhin ist die Mehrheit der Leser daran gewöhnt, dem gedruckten Wort der Medien zu vertrauen und damit zu beginnen, Pflanzgut zu kaufen, was skrupellose Verkäufer bereichert, deren Geschäft ausschließlich auf kurzfristigen Gewinnen beruht.

Was ist der Apothekergarten?

Die Geschichte der pharmazeutischen Gärten beginnt im Mittelalter, aber wer der erste Erfinder war, wird noch untersucht. Solche Gärten wurden in den botanischen Abteilungen der Universitäten, in Krankenhäusern und in Klöstern angelegt. Deshalb dienten die Pflanzen aus dem Garten genauso wie die Botanik, die Medizin und der Koch in der Küche.

Was ist ein Märchengarten?

Eine Fee in seinen Garten zu locken, galt als großer Erfolg. Wenn die Fee einen kleinen Garten mag, der für ihre Hausherrin gepflanzt wurde, wird sie die Beschützerin des Hauses und ihr freundlicher Geist. Die Tradition des "Gartens der Feen" besteht seit vielen Jahrhunderten und ich möchte sie mit Ihnen teilen. Was ist ein Märchengarten? Der Garten für Feen ist ein Miniaturgarten mit einem kleinen Haus oder einer Hütte, in dem sich die Fee vor dem Regen oder der Mittagssonne verstecken könnte.

Welche Pflanzen gehören zur Familie der Butterblumen?

Lebe und lerne! Ich kannte die Flora nicht schlecht und war angenehm überrascht, Fotos von Garten-Butterblumen zu sehen. Üppige, farbenfrohe Miniaturrosen tauchten in all ihrer Pracht vor mir auf. Die Züchter versuchten ihr Bestes: Auf der Grundlage der asiatischen Butterblume brachten sie erstaunliche Gartensorten heraus, die Blumenbeete und Fensterbänke von Liebhabern der Schönheit schmücken.

Gewöhnliche Birne ... Ist es einfach?

... Drei Jahre sind vergangen. Zamuhryshki erholte sich und erblühte. Die Frucht begann. Und dann geschah ein Wunder - die Bäume blühten wieder! An den Zweigen neben dem ersten hingen neue Früchte. Und im Hochsommer blühten die Bäume zum dritten Mal in weißer Hochzeitskleidung! Erstgeborener Ende August gereift. Was waren das für Früchte!

Maranta Warum ähneln seine Blätter den Federn eines seltsamen Vogels?

Mr. Amaranth, das Oberhaupt der hoch in den Anden lebenden Amaranth-Familie, wies den Weg, der mich zu den tropischen Regenwäldern des amerikanischen Kontinents führte. Es stellte sich heraus, dass die schöne Frau Maranta hier wohnt. Ihren wissenschaftlichen Namen erhielt sie zu Ehren des Botanikers und Arztes Bartolomeo Martii. Einheimische nennen Pfeilwurzel Pfeilwurzel - in der Antike wurde der Saft dieser Pflanze von Soldaten behandelt, die durch vergiftete Pfeile verwundet wurden.

Wie wird man den Wolfsmilch los?

Wird verwendet, um Straßen vor grasendem Vieh zu schützen, da es in schrecklichen Mengen an Straßenrändern wächst. Früher waren die Kühe noch jung und harmlos, jetzt gibt es keine Kühe mehr und die Pflanze entwickelt sich in voller Kraft. Wer weiß, er kommt nicht auf ihn zu, aber wer weiß nicht, er hat Angst vor einer unbekannten Krankheit, da er am Dienstag Blasen an seinem Körper gefunden hat.

Der Steinbrech und ihre Familie. Was macht es attraktiv für Blumenzüchter?

Die Familie Kamnelomkovy umfasst 30 Gattungen und etwa 600 Pflanzenarten. Dies sind hauptsächlich mehrjährige Gräser, die in der gemäßigten Zone der nördlichen Hemisphäre wachsen. In Europa gibt es 12 Gattungen, deren Höhe von wenigen Zentimetern bis zu einem halben Meter variiert. Vertreter der Gattung Kamnelomka in der Kultur sind weit verbreitet als Bodendecker, sie sehen auf alpinen Hügeln zwischen Steinen großartig aus.

Kamelien und Teebusch. Was haben sie gemeinsam?

Kamelie ist eine Klasse der Evergreens der Tee-Familie. Der Name der Gattung wurde von Karl Linnaeus zu Ehren des Botanikers George Josef Camel gegeben. Kamelien stammen aus den tropischen Bergwäldern Südostasiens. Die bekannteste Art dieser Gattung ist die Chinesische Kamelie oder Tea Bush, deren Blätter das Ausgangsmaterial für die Zubereitung des weltberühmten Getränks sind.

Eustoma - Prairie Bell. Was macht sie interessant?

Herbstzeit: trübe, regnerisch, deprimierend - es ist Zeit, einem geliebten Menschen einen Strauß Eustoma zu schenken, nur ohne Grund, aus Gründen der Stimmung. Sie stehen bis zu drei Wochen im Wasser - waschen die Stängel oft unter fließendem Wasser und schneiden sie ein wenig ab. Blumen strahlen ein subtiles angenehmes Aroma aus und rufen in der Seele liebevolle Erinnerungen hervor.

Wie erstelle ich einen Garten im Landhausstil?

Die Verkörperung der aufkommenden Idee einer stilisierten Gartenkomposition im Landhausstil ist der Arbeit des Künstlers verwandt. Eine interessante Lösung für die Verbesserung des Gartengrundstücks ist die Schaffung einer „ländlichen“ Landschaft. Was ist der Unterschied zwischen einem stilisierten Garten im Landhausstil? Zuallererst eine Fülle großer heller Blumen, die an verschiedenen Orten gepflanzt wurden, das Vorhandensein von Obstbäumen, die mit darauf sitzenden Töpfen weben, wie ein alter Holzkarren, der auf einer sonnigen Wiese vergessen wurde.

Was in einem Blumengarten pflanzen? Pyrethrum

Pyrethrum maiden (Pyretrum parthenium) ist eine mehrjährige Pflanze der Familie der Korbblütler. Die Gattung Fetrum umfasst etwa 100 Pflanzenarten, die in den Ländern Südeuropas, Asiens und Amerikas heimisch sind. Sie werden unterschiedlich genannt: Chrysantheme (Chrysanthemum parthenium), Tanacetum (Tanacetum parthenium), Matricaria (Matricaria eximia).

Wie organisiert man die Blüte vor Ort von Frühling bis Herbst?

Achten Sie zuallererst auf die Zusammensetzung des Bodens und den Lichtbereich während des Tages. Der Boden sollte fruchtbar, locker, mäßig feucht und neutral oder leicht sauer sein. Dieser Ort sollte mindestens einen halben Tag von der Sonne beleuchtet werden, obwohl diese Anforderung für schattenresistente Pflanzen nicht geeignet ist.