Blume, mit Sinn dargestellt. Was wolltest du sagen

Das Spiel ist in der fernen Vergangenheit geblieben, aber auch heute gibt es eine Art Symbol in der Auswahl der Blumen in einem Strauß. Listen Sie die Blumen in alphabetischer Reihenfolge.

Stiefmütterchen - Spaß, Unterhaltung.

Astra - Anmut, Raffinesse. Vielleicht hängt dieser Wert mit dem Namen der Blume zusammen, was übersetzt vom griechischen "Stern" bedeutet.

Kornblume - Einfachheit.

Nelke - Mut, Mut. Früher bedeutete eine rote Nelke (wie eine gleichfarbige Rose) feurige Liebe, aber ... zu oft wurden diese Blumen Veteranen geschenkt und auf Obelisken gelegt. Diese Tradition kam zu uns aus Frankreich, wo rote Nelken die Mädchen ihren Geliebten schenkten, die in den Krieg zogen: „Ich liebe dich, komm mit einem Sieg zurück!“ Napoleonische Soldaten betrachteten die rote Nelke als einen Talisman, der Mut hervorruft. Das Band des französischen Ordens der Ehrenlegion hat die Farbe einer roten Nelke. Weiße Nelke bedeutet Glück und Rosa symbolisiert mütterliche Liebe.

Gladiolus - Bereitschaft, sich für die Geliebte zu opfern. Der Name der Blume kommt vom lateinischen gladis - das Schwert, wie das Wort "Gladiator". Der Gladiolenstiel ist einer Klinge wirklich sehr ähnlich. Von hier und dem russischen Namen eines Blumenspießes. Römische Gladiatoren glaubten, wenn die Gladiolenwurzel als Amulett an der Brust hängen würde, würde sie vor dem Tod retten und den Kampf gewinnen helfen.

Wir haben lange vergessen, dass Gladiolen eine Blume von Gladiatoren sind. In unserem Land ist dies die Blume der Erstklässler: Am ersten September gehen die Kinder am häufigsten mit Gladiolensträußen zur Schule. Vielleicht spielen Blumen die Rolle eines Amuletts, das ein Kind vor allen Wechselfällen eines neuen Schullebens schützen soll. Oder vielleicht lautet die Botschaft im Gladiolenstrauß „verschlüsselt“: „Ich liebe dich, mein erster Lehrer, und ich bin bereit für Taten!“?

Calla - Gleichgewicht.

Camelia - Bewunderung.

Bell - Demut.

Maiglöckchen - Zärtlichkeit.

Lily - Reinheit, Unschuld.

Daisy - bezweifle. Im mittelalterlichen Deutschland gab es einen solchen Brauch: Wenn ein Mädchen dem Bräutigam auf Heiratsantrag einen Gänseblümchenkranz schenkte, bedeutete dies, dass sie nicht bereit war, der Ehe zuzustimmen, aber nicht ablehnen, sondern mehr nachdenken wollte.

Narzissebedeutet im Gegensatz zum Mythos des narzisstischen Narzissmus nicht Narzissmus, sondern im Gegenteil selbstlose ritterliche Liebe, die keine Belohnung erwartet.

Kapuzinerkresse - Sieg, Eroberung.

Vergissmeinnicht - Erinnerung, Loyalität, Beständigkeit.

Orchidee - Schönheit, Eleganz, Raffinesse.

Petunie - Ärger, Verärgerung. Joan Rowling hat den richtigen Namen für Harry Potters Tante gewählt!

Pfingstrose - Langlebigkeit.

Rose - Liebe, Anbetung. Rote Rosen symbolisieren sinnliche Leidenschaft (erinnern Sie sich an das Lied "Million Scarlet Roses"). Lila - ein unwiderstehlicher Wunsch. Weiße Rosen geben traditionell dem Bräutigam die Braut und bieten ihm Hand und Herz. Rosa Rosen - eine Liebeserklärung und eine Bitte um Vertrauen. Der Held des Liedes, der seiner Klassenkameradin Svetka Sokolova rosa Rosen schenkte, wollte ihr sagen: „Ich liebe dich, glaub mir!“ Teerosen - „Ich erinnere mich an alles, meine Gefühle für dich sind nicht kalt.“ Gelbe Rosen bedeuten keine Eifersucht und keine Trennung, wie viele irrtümlich meinen, sondern einen Wunsch nach Gesundheit.

Kamille - die Welt. Ein Strauß wilder Blumen - Gänseblümchen, Kornblumen, Stiefmütterchen - bedeutet etwa Folgendes: „Wir sind Freunde. Wir sind gut und haben Spaß zusammen. “ Es ist daher angebracht, einen solchen Blumenstrauß einer Person zu überreichen, der Sie freundliche Gefühle entgegenbringen möchten.

Tulpe - Stolz.

Violett - Bescheidenheit.

Chrysantheme In der russischen Tradition symbolisiert es tiefe Trauer (es genügt, an die Romantik „Chrysanthemen im Garten blühen schon lange“ zu erinnern). Im Osten ist diese Blume mit der Sonne verbunden und bedeutet Langlebigkeit und Wohlstand. Es ist das nationale Symbol Japans; Im Land der aufgehenden Sonne wird jedes Jahr ein Fest der blühenden Chrysanthemen gefeiert.

Mit dieser kurzen Liste der Bedeutung von Blumen ist das Thema der Pflanzensymbolik noch lange nicht erschöpft. In dem alten Spiel "Flirten der Blumen" kochten manchmal ernste Leidenschaften. Stellen Sie sich vor: Ein Gentleman schickt einer Dame eine lila Rose - "Ich bin total verliebt, ich brenne, ich habe Durst nach Ihnen!" Ich werde in der Lage sein, für mich selbst aufzustehen! ”). Ja, unsere Vorfahren wussten, wie man Spaß hat! Und wir?

Sehen Sie sich das Video an: Merkt euch DIESE KARTE HeyJu. Julien Bam (Oktober 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar